Studiengang Informationswissenschaft (Master of Science)

Themenbereich: Wissensrepräsentation

Modulbezeichnung Informationsextraktion für die Zusammenfassung   Modulbeschreibung als pdf laden
(Information Extraction for Abstracting)
Belegnummer 3107
Studiengang / Verwendbarkeit Masterstudiengang Informationswissenschaft
Modulverantwortliche(r) Prof. Dr. Margot Mieskes
Dozent(in) Prof. Dr. Margot Mieskes
Dauer 1 Semester
Credits 10 CP
Prüfungsart Hausarbeit, Präsentation, Mitarbeit
Sprache Deutsch
Inhalt
  • Methoden der Informationsextraktion mit dem Ziel der Zusammenfassung verschiedener Medien.
  • Betrachtung klassischer Ansätze und Vorgehensweisen
  • Evaluationsmethoden
  • Kritische Analyse aktueller Forschungsarbeiten
Angestrebte Lernergebnisse
(Learning Outcome)

Was?

Einführung in das Thema der Informationsextraktion für Zusammenfassung.


Womit?

  • Betrachtung bisheriger Ansätze und Implementierungen auf Basis der wissenschaftlichen Veröffentlichung
  • Kritische Analyse der präsentierten Methoden
  • Präsentation der Methoden, der Analyse
  • Schriftliche Ausarbeitung.

Wozu?

  • Kenntnisse der vorhandenen Methoden zur Informationsextraktion und zur Bewertung der Ergebnisse.
  • Einschätzung und Bewertung aktueller wissenschaftlicher Publikationen hinsichtlich der
    • Umsetzbarkeit
    • Nutzbarkeit.
Niveaustufe / Level Fortgeschrittenes Niveau (advanced level course)
Lehrform / SWS Seminar (4SWS)
Arbeitsaufwand / Workload 128 Stunden
Units (Einheiten)
Notwendige Voraussetzungen
Empfohlene Voraussetzungen

Programmierwerkstatt, Statistik, Information Retrieval

Häufigkeit des Angebots
Anerkannte Module Siehe § 19 ABPO
Medienformen
Literatur

Wird in der LV bekannt gegeben.

Stand: 06.04.2017, 14:31:37. Ältere Versionen im Archiv.