Studiengang Informationswissenschaft (Bachelor of Science)

Pflichtprogramm

Themenbereich: Wissensrepräsentation

Modulbezeichnung Linked Data   Modulbeschreibung als pdf laden
Belegnummer 4020
Studiengang / Verwendbarkeit Bachelorstudiengang Informationswissenschaft
Modulverantwortliche(r) Prof. Dr. Reginald Ferber
Dozent(in) Prof. Dr. Reginald Ferber
Dauer 1 Semester
Credits 5 CP
Prüfungsart Klausur nach § 12 ABPO
Sprache Deutsch
Inhalt

Das Modul vermittelt Grundlagen und erste praktische Erfahrungen mit im Web verfügbaren strukturierten Datenbeständen (Linked [Open] Data). Dazu werden neben den Grundlagen strukturierter Datenbestände (Graphen, Netze) die entsprechenden Formate (RDF) und Werkzeuge (SPARQL) eingeführt und ihre Anwendung geübt. Darüber hinaus werden exemplarische, themenbezogene Spezifikationen und Datensammlungen vorgestellt und in ihre Nutzung eingeführt. In den Übungen werden die Themen der Vorlesung vertieft, die vorgestellten Formate und Techniken angewendet und einfache Anwendungen erprobt.

Angestrebte Lernergebnisse
(Learning Outcome)

Das Modul soll die Absolventinnen und Absolventen befähigen, das Konzept der vernetzten, strukturierten und semantisch annotierten Daten zu verstehen und vorhandene Angebote zu nutzen. Weiter lernen sie Möglichkeiten, Grenzen und Anwendungen von Linked-Data-Ansätzen einzuschätzen, zu kommunizieren und einfache Anwendungen zu konzipieren und ggf. exemplarisch umzusetzen.

Niveaustufe / Level Mittleres Niveau (intermediate level course)
Lehrform / SWS Vorlesung (2 SWS) + Übungen (2 SWS)
Arbeitsaufwand / Workload 128 Stunden
Units (Einheiten)
Notwendige Voraussetzungen
Empfohlene Voraussetzungen

Grundlagen der Informatik, Semantik I, parallel: Relationale Datenbanken

Häufigkeit des Angebots Sommersemester
Anerkannte Module Siehe § 19 ABPO
Medienformen Vortrag mit Präsentation, Übungsaufgaben, Nutzung vorhandener Angebote, Entwicklung einfacher Anwendungen
Literatur

Skript zur Vorlesung, Spezifikationen und Trainingsmaterialien des W3C, exemplarische Anwendungen, aktuelles Lehrbuch.

Stand: 02.05.2012, 12:00:00. Ältere Versionen im Archiv.